Protiviti GmbH Internet-Datenschutzerklärung

 
 

 
 
Betreiber der Webseite
 
Diese Webseite ("Seite") wird technisch betrieben von der Protiviti Inc. und inhaltlich gepflegt von der Protiviti GmbH ("wir", oder "Protiviti"). Diese Datenschutzrichtlinie ("Richtlinie") beschreibt, wie wir personenbezogene Daten, die wir über diese Seite erheben ("Personenbezogene Informationen"), verwenden und offen legen. Diese Seite wird auf unseren Webseiten-Servern in Pleasanton, Kalifornien, USA gehostet. Personenbezogene Informationen werden durch ein elektronisches System von Protiviti, welches sich in den Büroräumen von Protiviti befindet, gespeichert. Falls Sie sich in einer nicht-US-amerikanischen Jurisdiktion befinden, beachten Sie bitte, dass Sie Ihre Personenbezogenen Informationen in die USA und andere Jurisdiktionen übermitteln, die möglicherweise nicht ein Datenschutzniveau haben, welches den Gesetzen Ihres Heimatlandes entspricht.
 
 
Übermittlung an Dritte
 
Die Protiviti Inc. (im folgenden „Protiviti“ oder „wir“ genannt) gehört zur Gruppe Robert Half International, mit Niederlassungen innerhalb und außerhalb der europäischen Union, u.a. in den USA, wobei sich einige der Empfänger möglicherweise in Ländern befinden, die nicht über ein angemessenes Datenschutzniveau im Sinne der Europäischen Datenschutzrichtlinie verfügen. Daten können für die von Protiviti angeführten Zwecke an andere ausländische Niederlassungen von Protiviti, an die Muttergesellschaft Robert Half International Inc., 2884 Sand Hill Road, Suite 200, Menlo Park, CA 94025 (USA), in den USA oder an Tochterunternehmen von Protiviti weitergeleitet werden. Protiviti in Deutschland stellt durch entsprechende vertragliche Vereinbarungen, z. B. EU‑Standardvertragsklauseln mit den Empfängern in Staaten außerhalb der EU sicher, dass beim Empfänger ebenfalls ein angemessenes Datenschutzniveau i. S. d. Europäischen Datenschutzrichtlinie hergestellt wird.
 
 
Erhebung und Nutzung von Personenbezogenen Informationen
 
Wenn Sie die Seite nutzen oder sich auf der Seite registrieren, fragen wir Sie möglicherweise nach bestimmten Personenbezogenen Informationen. Die Kategorien Personenbezogener Informationen, die wir von Ihnen erheben können, schließen die folgenden Informationen ein: Ihren Name, Ihre Position, den Namen und den Industriesektor Ihres Unternehmens, den Sitz Ihres Unternehmens (Land, Staat und Postleitzahl) und Ihre Kontaktinformationen (E-Mail und Telefonnummer). Abhängig von der Art Ihrer Anfrage oder Ihrer Aktivitäten auf der Seite können wir aufgrund der Schriftstücke oder Newsletter, die Sie bestellen, oder aufgrund gesonderter Angaben Ihrerseits Informationen über Ihre berufliche Interessen erhalten. Es ist erforderlich, Personenbezogene Informationen anzugeben, damit die Dienstleistungen und Funktionalitäten, die auf der Seite angeboten werden, erbracht werden können. Wenn Sie davon absehen, die geforderten Personenbezogenen Informationen mitzuteilen, kann es uns unter Umständen nicht möglich sein, Ihre Anfrage oder andere Ersuchen zu bearbeiten. 
 
In Übereinstimmung mit anwendbarem Recht werden auf der Seite zudem Cookies eingesetzt, um Ihre Online-Aktivitäten einschließlich Ihrer Registrierung, Eingaben und Anfragen zu verfolgen. Cookies sind Dateien, die von einem Webseiten-Server auf Ihren Computer gelegt werden. Mit Cookies auf dieser Seite werden keine Personenbezogenen Informationen erhoben. Wir verfolgen aber Ihre Online-Aktivitäten und können diese Informationen mit Personenbezogenen Informationen, die Sie uns durch Ihre Online-Registrierung zur Verfügung gestellt haben, in Verbindung bringen. Ihr Internetbrowser ist möglicherweise so eingerichtet, dass er Cookies automatisch akzeptiert. Die Einstellungen können aber auch dahingehend geändert werden, dass Cookies abgewiesen werden. In der Hilfefunktion in dem Menü der meisten Browser finden sich Informationen dazu, wie Sie Ihren Browser einstellen müssen, um neue Cookies abzulehnen oder wie der Browser Sie benachrichtigen soll, wenn Sie ein neues Cookie erhalten, oder wie Sie Cookies insgesamt ausschalten. Bitte beachten Sie, dass Sie beim Download von Materialien von der Seite bei jedem Download aufgefordert werden können, sich zu registrieren, wenn Sie sich dazu entscheiden Cookies abzulehnen. 
 
Wir nutzen die Personenbezogenen Informationen und alle anderen Daten, die über die Seite erhoben werden, um Sie auf der Seite zu registrieren und um Ihnen von Ihnen die gewünschten Informationen zu liefern oder Dienstleistungen zu erbringen. Von Zeit zu Zeit können wir auch Ihre Personenbezogenen Informationen nutzen, um Ihnen automatisierte E-Mail-Nachrichten oder Marketing-Materialien zu unseren Dienstleistungen zuzusenden. Diese E-Mail-Nachrichten können Web-Beacons (Signale) und andere Merkmale enthalten, die uns unterstützen sicherzustellen, dass Sie die Nachricht erhalten haben und diese öffnen konnten. Sie können sich jederzeit dagegen entscheiden (opt-out), derartige Marketing E-Mail-Nachrichten zu erhalten. Senden Sie uns hierzu eine Nachricht mit dem Betreff "Abbestellen" an preferences@protiviti.com oder befolgen Sie die Anweisungen in jeder Marketing-Mitteilung. 
 
Wenn Sie unsere Webseiten besuchen, wird durch unsere Webserver temporär jeder Zugriff  in einer Protokolldatei gespeichert. Dabei werden folgende Daten erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert:
  1. IP-Adresse des anfragenden Rechners
  2. Datum und Uhrzeit des Zugriffs
  3. Name und URL der abgerufenen Datei
  4. Übertragene Datenmenge
  5. Meldung, ob der Abruf erfolgreich war
  6. Erkennungsdaten des verwendeten Browser- und Betriebssystems
  7. Webseite, von der aus der Zugriff erfolgt
  8. Name Ihres Internet-Zugangs-Providers
 
Dabei erfolgt die Verarbeitung dieser Daten zum folgenden Zwecken: 
  1. Nutzung der Webseite zu ermöglichen (Verbindungsaufbau)
  2. im Rahmen der Systemsicherheit und technischen Administration der Netzinfrastruktur
  3. zur Optimierung des Internetangebots
Eine Auswertung der IP-Adresse des Besuchers erfolgt nur bei Angriffen auf die Netzinfrastruktur von Protiviti.
 
Von Protiviti werden keine personenbezogenen Nutzerprofile erstellt. Das Telemediengesetz (TMG) erlaubt nach § 15 Abs. 3 TMG die Verwendung von Nutzerprofilen unter einem Pseudonym, solange der Nutzer dem nicht widerspricht. Sobald wir in unserem Internetangebot von der Erstellung von Nutzerprofilen Gebrauch machen, werden wir Sie auf Ihr Widerspruchsrecht hinweisen.
 
Mitteilung von Personenbezogenen Informationen an Dritte
Wie in Ziffer 4 der Allgemeinen Nutzungsbedingungen beschrieben, darf Protiviti Personenbezogene Informationen an Dritte mitteilen. Diese Mitteilung an Dritte erfolgt in den folgenden Fällen:
 
1.   Wir können Personenbezogene Informationen unseren verbundenen Unternehmen in Ihrer lokalen Jurisdiktion oder an anderen Standorten mitteilen, sofern dies notwendig oder angemessen ist, um Ihnen das von Ihnen bestellte Produkt oder die von Ihnen bestellte Dienstleistung zur Verfügung zu stellen, um Sie in Zusammenhang mit Angeboten zu Produkten oder Dienstleistungen zu kontaktieren oder um andere rechtmäßige geschäftliche Zwecke zu verfolgen. Die Namen und Adressen unserer verbundenen Unternehmen sind am Ende dieser Richtlinie aufgeführt.
 
2.   Wir können Informationen an Unternehmen und Einzelpersonen mitteilen, die für uns geschäftliche Funktionen und Dienstleistungen erfüllen. Solche Funktionen können das Hosting unserer Web-Server, die Analyse von Daten, die Erbringung von rechtlichen, buchhaltungstechnischen und Marketingdienstleistungen sowie die Erbringung anderer unterstützender Tätigkeiten einschließen. Alle derartigen Parteien werden dazu verpflichtet, die Sicherheit und Vertraulichkeit der Personenbezogenen Informationen sicherzustellen und diese Informationen in Übereinstimmung mit unseren Anweisungen zu verarbeiten.
 
3.   Wir können Personenbezogene Informationen im notwendigen und angemessenen Umfang an staatliche Behörden, Berater und andere Dritte mitteilen, um anwendbare Gesetze einzuhalten oder wenn eine derartige Mitteilung notwendig ist, um die Rechte oder das Eigentum von Protiviti oder ihrer verbundenen Unternehmen zu schützen. 
 
 
Sicherheit Personenbezogener Daten und Vertraulichkeit 
 
Wir halten angemessene technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Personenbezogene Informationen vor Verlust, Missbrauch und unberechtigtem Zugriff, Offenbarung, Veränderung oder Zerstörung zu schützen.
 
 
Zugriff auf Personenbezogene Informationen und Berichtigung
 
Protiviti wird entsprechend dem anwendbaren Recht Zugriff auf die Personenbezogenen Informationen gewähren, diese aktualisieren, ergänzen und/oder löschen. Sie können Zugriff auf Ihre Personenbezogenen Informationen verlangen und haben die Möglichkeit diese zu aktualisieren und ergänzen. Sie können auch andere von anwendbaren Datenschutzgesetzen anerkannte Rechte ausüben, wie beispielsweise Widerspruch gegen die und Sperrung der Verarbeitung Ihrer Personenbezogenen Informationen erheben. Kontaktieren Sie uns hierzu unter preferences@protiviti.com oder senden Sie einen Brief an: Database Management, Protiviti Inc., 2884 Sand Hill Road, Menlo Park, Kalifornien 94025, USA. Aus Sicherheitsgründen behält sich Protiviti das Recht vor, die Identität der anfragenden Partei zu verifizieren, bevor Zugriff auf die Personenbezogenen Informationen entsprechend den Regelungen dieses Unterabsatzes der Richtlinie gewährt wird. 
 
 
Auskunftsrecht 
 
Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. 
 
 
NetInsight 
 
Diese Webseite von Protiviti benutzt NetInsight, einen Webanalysedienst der Unica Inc. NetInsight verwendet sogenannte „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die Analyse der Benutzung durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von NetInsight in den USA übertragen und dort gespeichert. NetInsight wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten für die Webseitenbetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird NetInsight diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von NetInsight verarbeiten. NetInsight wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von NetInsight in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch NetInsight in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. 
 
Der Erhebung und Nutzung Ihrer IP-Adresse durch NetInsight können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Den Widerspruch richten Sie bitte per Post oder E-Mail an die Protiviti GmbH, Taunusanlage 17, 60325 Frankfurt am Main, Stichwort „Datenschutz“ oder an unseren Datenschutzbeauftragten  Rechtsanwalt Thomas Costard, Nürnberg, Tel. +49 (0)911 790 30 34, www.it-rechtsberater.de. 
 
 
Datenschutzbeauftragter 
 
Dies ist die Datenschutzerklärung der Firma Protiviti GmbH, Taunusanlage 17, 60325 Frankfurt am Main. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten, sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte direkt per Post oder E-Mail an uns oder an unseren Datenschutzbeauftragten Rechtsanwalt Thomas Costard, Nürnberg, Tel. +49 (0)911 790 30 34, www.it-rechtsberater.de. 
 
 
Überarbeitungen der Richtlinie
 
Wenn wir diese Richtlinie ändern, werden wir an dieser Stelle Aktualisierungen zu Ihrer Kenntnisnahme aufspielen. Falls wir Punkte von besonderer Wichtigkeit in dieser Richtlinie ändern, werden wir auf der Homepage www.protiviti.com für 30 Tage einen entsprechenden Hinweis auf die überarbeitete Richtlinie, der auch auf diese Seite verweist, bereithalten. Wir werden auch alle anderen Schritte vornehmen, die die Art der Änderung der Richtlinie erfordert. Dies schließt die Einholung Ihrer Einwilligung, soweit dies nach lokalen Datenschutzgesetzen erforderlich ist, oder die Einräumung der Möglichkeit, die Löschung Ihrer Personenbezogener Informationen zu verlangen, ein. 
 
 
Geltungsbereich und Gültigkeit 
 
Diese Datenschutzerklärung gilt nur für Inhalte auf unseren Servern und umfasst nicht die ggf. auf unserer Seite verlinkten Webseiten.
 
Diese Richtlinie hat Gültigkeit ab dem 01. August 2011. 
 
Technische Unterstützung – Wenn Sie weitere Informationen bezüglich dieser Webseite oder dieser Hinweise benötigen, wenden Sie sich bitte an: 
 
Versandanschrift:
Protiviti Inc.
Attention: Technical Support
2884 Sand Hill Road
Menlo Park, California 94025
 
E-Mail Adresse:
 
     
   
 
 
   
 
Email Email RSS RSS
© 2014 Protiviti Inc. All Rights Reserved.
Click to Change Your Cookie Settings